02.03.2021 09:58 |

Games & Gadgets

Neue krone.tv-Sendung: Premiere im „Maschinenraum“

Ein neues Format entführt die Zuseher von krone.tv in die Welt der Technik. Heute geht’s los.

Der Star der ersten Sendung: die Sony PlayStation 5 (PS5). Die Next-Gen-Konsole zaubert eindrucksvolle 4K-Bilder aufs TV-Gerät, ist aber bis heute kaum erhältlich. Warum das so ist und ob es sich lohnt, auf die Konsole zu warten, verraten in der ersten „Maschinenraum“-Episode Dominik Erlinger, Sebastian Räuchle, Dominik Kaltenböck und Thomas Leitner. Ebenfalls Thema: die Game- und Gadget-Highlights des letzten Jahres.

Blockbuster, Retro-Games und moderne Technik
Neben aktuellen Spiele-Blockbustern und Retro-Meisterwerken aus 30 Jahren Videospielgeschichte sind auch laufend Smartphones, Laptops, Fernseher und intelligente Technik von der Armbanduhr bis zum Lautsprecher Thema im „Maschinenraum“. Dieses Mal im Test: Sonys lichtstärkste Vollformat-Systemkamera Alpha 7S III.

Nach dem Auftakt mit der PlayStation 5 geht’s nächste Woche zurück in die Vergangenheit zu einer abenteuerlichen Nintendo-Zeitreise durch 35 Jahre „The Legend of Zelda“. Außerdem großes Thema: Samsung QLED oder LG OLED - welche TV-Technologie liefert das beste Bild?

„Maschinenraum“ - jeden Dienstag um 20.40 Uhr auf ihrem Fernseher und auf krone.at - Infos: www.krone.tv/Empfang

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol