22.02.2021 12:09 |

Ausschüttung gefordert

Weiter Diskussion zu BMV-Millionen

Die Rücklagen des Burgenländischen Müllverbandes (BMV) rufen weiterhin Begehrlichkeiten hervor. Bereits im Vorjahr hatte es – wie berichtet – dazu Diskussionen gegeben. Jetzt gewinnt die Debatte wieder an Fahrt. Vorschläge gibt es viele, die Entscheidung müsste bei einer Mitgliederversammlung getroffen werden.

Hintergrund ist, dass die Gemeinden aufgrund von Corona mit niedrigeren Erträgen und weniger Geld in den Kassen zu kämpfen haben. Ein Griff in die „Sparkasse“ ist da verlockend.

Fünf Millionen Euro sollten laut einem ersten Vorschlag an die Gemeinden ausgeschüttet werden. Manche wünschen sich jedoch mehr. Markus Ulram, ÖVP-Bürgermeister von Halbturn, fordert die Ausschüttung von 30 Millionen Euro. Die Gemeinden würden viele Leistungen bei den Sammelzentren und in Sachen Personal für den BMV erbringen. Diese Leistungen sollen mit dem Verband gegengerechnet und ausbezahlt werden, so Ulram.

Ähnlich der Vorschlag von Manfred Kölly (LBL), Ortschef von Deutschkreutz: 33 Millionen Euro sollen an die Gemeinden gehen und in weiterer Form den Bürgern als Gutschrift erlassen werden. „Das wären 100 Euro pro Einwohner“, so Kölly. Dem Müllverband würde trotzdem noch eine ordentliche Summe an Rücklagen übrig bleiben, sagt der Politiker.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 8°
bedeckt
4° / 12°
wolkig
5° / 9°
stark bewölkt