06.10.2020 11:46 |

Sorgen für Spannung

„Sturm der Liebe“: 4 neue Gesichter am Fürstenhof

Serien-Fans aufgepasst: Die ARD-Serie „Sturm der Liebe“ bekommt Verstärkung. Ab November wird es gleich vier neue Gesichter am Fürstenhof zu sehen geben. 

Die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“, die montags bis freitags auch im ORF zu sehen ist, bekommt Verstärkung: Christina Arends, Arne Löber, Sven Waasner und Stefan Hartmann stoßen zum Cast der Serie, wie der Sender bekannt gab.

Und die neuen Gesichter sorgen auch für reichlich neue Verstrickungen am Fürstenhof. So wird Arends demnach als Maja von Thalheim zu sehen sein, deren Leben nach dem plötzlichen Aus mit ihrem Verlobten aus den Fugen gerät. Sie bricht mit ihrem alten Leben und sucht daraufhin bei ihrer Adoptivmutter Selina von Thalheim (Katja Rosin) Trost. Doch Maja trägt auch ein dunkles Geheimnis mit sich ...

Als Förster Florian Vogt wird Arne Löber künftig zu sehen sein. Sven Waasner spielt dessen älteren Bruder Erik Vogt, der seinem Bruder - nicht ganz uneigennützig - die Stelle am Fürstenhof vorgeschlagen hat und schon bald dem Charme von Fürstenhof-Anteilseignerin Ariane Kalenberg (Viola Wedekind) verfällt.

Den Frauen am Fürstenhof den Kopf verdrehen wird wohl Stefan Hartmann, der ab November als Mountainbiker Maximilian Richter zu sehen sein wird. Ob er sich seinen eigenen Gefühlen stellen kann?

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol