22.09.2020 15:27 |

Saftige Strafe

Vollgas ohne Führerschein

Mit Autobahngeschwindigkeit durch das Ortsgebiet gerast ist ein Motorradfahrer in Eisenstadt. Wie sich herausstellte, hatte der Mann auch keinen Führerschein.

Die Mattersburger Straße mit der Rennstrecke verwechselt hat offenbar ein Motorradfahrer in der Landeshauptstadt. Mit Tempo 135 bretterte er durch die Stadt. Sein Pech: Eine Zivilstreife war gerade in die gleiche Richtung unterwegs, als der Raser sie überholte. Die Beamten konnten den Biker anhalten und zur Rede stellen.

Wie sich herausstellte, hat der Mann keinen Führerschein und einen solchen auch noch nie besessen! Er wurde angezeigt und kann sich schon auf eine saftige Strafe einstellen.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 12°
bedeckt
6° / 12°
stark bewölkt
5° / 12°
bedeckt
5° / 11°
bedeckt
6° / 12°
bedeckt