17.09.2020 05:55 |

Premiere:

Landtagssitzung erstmals mit Fragerunde

Bei der heutigen Sitzung des Landtages gibt es neben 22 Tagesordnungspunkten, darunter etwa eine Corona-Zulage für medizinisches Personal, auch eine große Premiere. Erstmals gibt es eine Fragestunde mit einem Regierungsmitglied. Den Anfang macht Landeshauptmann Hans Peter Doskozil.

Am heutigen Donnerstag tagt in Eisenstadt wieder der Landtag. Auf dem Programm der Sitzung stehen insgesamt 22 Tagesordnungspunkte. Unter anderem werden etwa die Änderung des Naturschutz- und Landschaftspflegegesetzes oder die Schaffung eines eigenen Fonds für Lehrlinge debattiert. Auch der Corona-Bonus für Landesspitalsmitarbeiter steht auf dem Programm. Die insgesamt 1800 Beschäftigten der KRAGES, die während der Pandemie im Dauereinsatz waren, sollen mit den Oktober-Gehältern eine Zulage erhalten. Das Land veranschlagt hierfür eine Million Euro. Eine Ausweitung auf die Angestellten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt wird gerade verhandelt.

Einen Dringlichkeitsantrag zur Problematik rund um das abgebrannte Flüchtlingslager in Moria bringen die Grünen ein. Sie fordern die Aufnahme von unbegleiteten Minderjährigen.

Neu ist die Fragestunde mit Regierungsmitgliedern. Als Erster wird Landeshauptmann Doskozil der Opposition eine Stunde lang Rede und Antwort stehen. „Das ist modern gelebter Parlamentarismus“, betont SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
stark bewölkt
10° / 18°
einzelne Regenschauer
11° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 18°
stark bewölkt
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.