14.09.2020 11:41 |

Gratis-Aktion

Influenza: Wien strebt 3000 Impfungen pro Tag an

Wien strebt 3000 Impfungen pro Tag gegen Influenza an. „Wir haben vor, sieben Impfzentren und 34 Impfstraßen zu errichten“, sagte Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) bei einer Pressekonferenz zur Gratis-Impfaktion der Stadt am Montag. Außerdem soll eine „Impfbim“ an stark frequentierten Plätzen Halt machen. „Wir haben den Ehrgeiz, gemeinsam die Impfrate in Wien um das Dreifache zu erhöhen“, so Ludwig.

„Influenza kann ganz schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich ziehen“, warnte der Bürgermeister bei dem Termin mit Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ), Thomas Szekeres, Präsident der Ärztekammer Österreich, und Philipp Saiko, Präsident der Wiener Apothekerkammer. Grippe und Covid-19 haben ähnliche Systeme. Das stelle das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen.

Wien sei aber auf die Grippewelle gut vorbereitet. Man habe 400.000 Impfdosen besorgt, „zu einem Zeitpunkt, an dem das noch kein Thema war“, betonte Ludwig, der appellierte: „Lassen Sie sich bitte alle impfen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.