12.08.2020 09:15 |

Neuer Direktor:

Frischer Wind im Tourismus

Mit der Maturareise „Summer Splash“ hatte Dietmar Tunkel eine Marke von internationalem Format geschaffen. 20 Jahre dauerte der große Erfolg an, bis Corona das Geschäft abrupt beendete. Nun wird der Event-Manager (47) neuer Tourismusdirektor. Der Trendsetter soll für frischen Wind im Fremdenverkehr sorgen.

Vom kleinen Büro „Tu Die Reise“, abgeleitet von Tunkel Dietmar Reise, stieg der Burgenländer rasch mit „Summer Splash“ zum Global-Party-Player auf.

Die Fakten: 175.000 Maturanten in bester Feierlaune, 140 Millionen € Umsatz in 20 Jahren. Zum Jubiläum 2019 in bella Italia ließen Stars wie Reinhard Fendrich sowie unsere Skiasse Reinfried Herbst und Manfred Pranger den Tausendsassa hochleben. Mit dabei der bisherige Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton, der künftig für die Dachmarke Burgenland tätig ist. Ihm folgt Tunkel am 1. September nach.

Im Kandidatenhearing hat er sich gegen 12 Mitbewerber durchgesetzt. Seit 22 Jahren ist Tunkel der erste Burgenländer, der den heimischen Tourismus leiten wird. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil kennt ihn aus der Heimatgemeinde Grafenschachen: „Didi hat ein einzigartiges Gespür für Tourismustrends. Er ist ein erfahrener Profi in dem Geschäft, hat viele gute Kontakte. Mit innovativen Ideen wird er weiterhin neue Impulse setzen.“ Tunkel kündigte bereits an, in den ersten Wochen seiner Amtszeit durchs Land zu touren, um viele Touristiker zu treffen: „Unsere Heimat steckt voller Vielfalt. Der Seewinkel ist eine andere Welt als das Kellerviertel in Heiligenbrunn, Mörbisch erzählt eine andere Geschichte als Moschendorf. Auf intensive Gespräche folgt eine gezielte Planung.“

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 4°
stark bewölkt
-5° / 3°
stark bewölkt
-2° / 4°
stark bewölkt
-1° / 4°
heiter
-3° / 4°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)