07.08.2020 14:33 |

60 Jahre Diözese:

Gedämpfte Geburtstagsfeier

Corona wirkt sich auch auf die Feierlichkeiten zum heurigen 60-Jahr-Jubiläum der Diözese Eisenstadt aus. Die Pläne wurden nun angesichts der Krise angepasst. Vorgesehen sind nun Feiern im kleineren Rahmen.

Das große Fest im Juni musste coronabedingt bereits abgesagt werden. Jetzt steht fest, dass auch die Feiern zum Errichtungs-Jahrestag am 15. August nur in gedämpfter Form stattfinden werden. Diese sollen, „gepaart mit den Schatten der aktuellen Krise und mit Nachdenklichkeit“, abgehalten werden, erklärt Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics.

Am 14. August wird es am Abend eine Messe samt Lichterprozession in der Basilika Loretto geben. Tags darauf wird der burgenländische Oberhirte eine Festmesse in der Bergkirche in Eisenstadt abhalten, umrahmt von der Dommusik.

Für den Spätsommer und Herbst ist man hingegen optimistischer gestimmt, dass wieder Normalität einkehrt. Geplant sind unter anderem die traditionellen Kroatenwallfahrten. Außerdem wird am 25. September die Chrisammesse im Martinsdom Eisenstadt nachgeholt, welche wegen der Pandemie entfallen ist. In diesem Rahmen wird Zsifkovics auch zehn Jahre an der Spitze der Diözese feiern.

Ein weiterer wichtiger Termin findet gleich tags darauf in St. Andrä am Zicksee statt: Die Grundsteinlegung für das erste orthodoxe Kloster in Mitteleuropa.

Ch. Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 20°
wolkig
11° / 20°
heiter
11° / 19°
wolkig
11° / 20°
wolkig
11° / 19°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.