14.07.2020 13:30 |

Amtswechsel in Kärnten

Wirtschaftskammer erhält eine neue Vizepräsidentin

Die 52-jährige Keutschacherin Astrid Legner ist neue Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten, nachdem ihre Vorgängerin Carmen Goby als Vizepräsidentin in die Wirtschaftskammer Österreich berufen wurde. Legner hat zahlreiche Aufgaben und Tätigkeiten über, in denen sie sich engagiert und Einsatz zeigen möchte. 

Die Keutschacherin Astrid Legner führt seit knapp zwei Jahren ihr Unternehmen „TourGenuss“ und zudem auch Touristen, Reisegruppen und Firmenbelegschaften quer durch Kärnten. Fast ebenso lang engagiert sie sich als Funktionärin in ihrer Fachgruppe auf Landes- wie auch Bundesebene.

Als Obmannstellvertreterin der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer Österreich vertritt sie Brancheninteressen wie auch Kärnten. Im Notfallfonds ist die 52-Jährige zudem als Obfrau tätig und versucht dabei ihre Unternehmerkollegen in schwierigen Zeiten zu unterstützen.

Nun rückt Legner in das Präsidium der Wirtschaftskammer Kärnten auf, nachdem ihre Vorgängerin Carmen Goby als Vizepräsidentin in die Wirtschaftskammer Österreich berufen wurde. 

Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl freut sich auf seine neue Stellvertreterin: „Astrid Legner ist eine wahre Unternehmerpersönlichkeit und bringt viel Energie und Erfahrung mit ins Team.“ Mit gewohntem Engagement und Elan möchte sie als Vizepräsidentin eine noch stärkere Stimme für die Ein-Personen-Unternehmen und ein Vorbild für die Unternehmerinnen in Kärnten sein.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.