01.07.2020 16:18 |

Probleme mit Rasern:

Illegale Rennen: Stadt sagt Rowdys den Kampf an

Illegale Straßenrennen mit „aufgemotzten“ Fahrzeugen bringen die Anrainer in Oberwart seit geraumer Zeit um den Schlaf - und sie sind ein massives Sicherheitsrisiko. Jetzt sagt Bürgermeister Rosner den Rasern den Kampf an.

Viele der jungen Raser kommen aus der nahen Steiermark. Hotspots sind die Parkplätze von Supermärkten und Einkaufszentren sowie das Areal rund um das Inform-Messegelände.

Nach etlichen Bürgerbeschwerden sagt die Stadt den Roadrunnern jetzt den Kampf an. „Wir werden uns mit Vertretern der Bezirkshauptmannschaft und der Exekutive an einen Tisch setzen und ein Maßnahmenpaket erstellen. Es geht hier um die Verkehrssicherheit“, so Stadtchef Georg Rosner gegenüber der „Krone“.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 31°
wolkenlos
17° / 32°
heiter
19° / 31°
wolkenlos
18° / 32°
heiter
20° / 31°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.