21.06.2020 10:00 |

Anmeldungen möglich:

Vielfalt dank Gemeinschaftsgärten

Die Plattform „Lebensraum Neusiedl“ pachtet brach liegende Ackerflächen und vermittelt diese als Gemeinschaftsgärten an Familien weiter. Mit dem Projekt soll nachhaltige Selbstversorgung ermöglicht werden.

Das Projekt startete schon vor 4 Jahren. Wie wichtig und wertvoll die Gemeinschaftsgärten in Zeiten einer globalen Pandemie sein werden, konnte damals niemand erahnen. Sich selbst mit frischem Gemüse und Früchten zu versorgen, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das weiß auch Renate Cervik-Kremminger, die selbst einen Garten gepachtet hat und ihn betreut. „Wir arbeiten ausschließlich bio und verwenden keine Pestizide oder Ähnliches. Wir fördern somit auch die Insektenvielfalt und leisten einen wichtigen Beitrag“, betont die Hobby-Gärtnerin. Gemeinsam sollen so wichtige Lebensräume für die Tierwelt kreiert und erhalten werden. Neben dem Nachhaltigkeitsgedanken steht auch die Gemeinschaft im Fokus des Projekts. Zusammen soll etwas geschaffen werden und damit auch der Zersiedelung in den Gemeinden entgegengewirkt werden.

Derzeit gibt es 70 Gärten, die von „Lebensraum Neusiedl“ gepachtet und an Familien weitervermittelt wurden. Interessierte können sich jederzeit bei den Projektinitiatoren Heinz Halbritter und David Dinhof voranmelden.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 15. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 26°
stark bewölkt
10° / 26°
stark bewölkt
15° / 26°
stark bewölkt
14° / 27°
stark bewölkt
11° / 26°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.