20.06.2020 09:53 |

Von Wolf gerissen?

Erneut drei tote Schafe in Tirol aufgefunden

In Tirol sind erneut drei tote Schafe aufgefunden worden. Am Freitag wurden die Tiere im Gemeindegebiet von Walchsee im Bezirk Kufstein vom Amtstierarzt begutachtet und DNA-Proben entnommen. Ein Wolf werde als Verursacher vermutet, teilte das Land am Samstag mit. Die Proben werden nun nach Wien zur Untersuchung geschickt.

Im Grenzgebiet zu Bayern gab es in letzter Zeit vermehrt Meldungen von Wolfssichtungen - von Rissen war bisher allerdings nichts bekannt. Die Bevölkerung wurde nun gebeten, entsprechende Hinweise an die Bezirkshauptmannschaft zu melden.

In Tirol waren in diesem Jahr wiederholt tote Tiere aufgefunden worden. In Serfaus (Bezirk Landeck) wurde zuletzt bei 22 getöteten Schafen die DNA eines Wolfes nachgewiesen.

Debatte um Wolfsabschuss in Salzburg
Unterdessen sorgt ein Bescheid aus dem Salzburger Land für heftige Debatten zwischen Tierschützern und Vertretern der Almwirtschaft bzw. der Jägerschaft. Ein Wolf, der Dutzende Weidetiere im Pongau gerissen hat, ist zum Abschuss freigegeben. Während etwa Wolfsforscher Kurt Kotrschal die Meinung vertritt, dass wir „uns zum Schutz dieser Tiere verpflichtet“ hätten, spricht sich Bergsteiger und Alpenexperte Reinhold Messner für die „gezielte Jagd auf Wölfe“ aus.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 14. Juli 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 24°
stark bewölkt
11° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 22°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.