22.05.2020 13:12 |

„Umgehend isoliert“

Positiver Corona-Fall in Asylheim im Burgenland

In Eisenstadt ist bei Screenings des Landes in einem Grundversorgungsquartier ein Asylwerber positiv auf Covid-19 getestet worden. Der Betroffene sei umgehend isoliert worden, die Unterkunft sei bereits desinfiziert, hieß es am Freitag vom Koordinationsstab Coronavirus. Intensives Contact Tracing laufe.

Die Screening-Testung sei im „Haus Franziskus“ durchgeführt worden. Auch alle anderen Bewohner der von der Caritas betriebenen Betreuungsstelle seien bereits beprobt. Ein Teil der Ergebnisse sei noch ausständig und werde derzeit von der Medizinischen Universität in Graz bearbeitet.

120 Personen in Haus untergebracht
Der Erkrankte weise bisher keine Symptome auf. Im „Haus Franziskus“, in dem aktuell rund 120 Personen untergebracht sind, wurden laut Koordinationsstab bereits umfassende Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt. Die Bewohner wurden per mündlicher Anordnung unter behördliche Quarantäne gestellt. Die entsprechenden Bescheide des Magistrats Eisenstadt seien bereits auf dem Weg, hieß es.

Um zu klären, wo der Mann sich angesteckt haben könnte und ob Zusammenhänge mit Krankheitsfällen im Burgenland sowie in anderen Bundesländern bestehen, werde derzeit ein intensives Contact Tracing durchgeführt. Das Land Burgenland führt seit einigen Wochen Screening-Testungen in unterschiedlichsten Einrichtungen durch, um eventuell asymptomatisch Covid-19-Erkrankte zu finden und entsprechende Maßnahmen einleiten zu können.

Bisher wurden nach Angaben des Koordinationsstabes Bewohner und Personal der burgenländischen Alterswohn- und Pflegeheime, Krankenanstalten, Hauskrankenpflege und niedergelassene Ärzte samt Ordinationspersonal getestet. Die Beprobungen von Behinderteneinrichtungen seien am Laufen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 18°
leichter Regen
7° / 21°
leichter Regen
8° / 17°
leichter Regen
12° / 19°
leichter Regen
10° / 19°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.