29.04.2020 10:20 |

Ab 5. Mai

Salzburgs Fahrplan zum Aufsperren der Schulen

Etappenweise werden die Schulen wieder geöffnet – mit reduzierter Schülerzahl und in alphabetisch aufgeteilten Gruppen.

Salzburgs Schulen orientieren sich an fünf Prinzipien. „Eine halbierte Schülerzahl, Schutz und Hygiene, Leistungsbeurteilung mit Augenmaß, Ausnahmen für spezielle Personengruppen und bei der Stoffvermittlung gilt weniger ist mehr“, zählt Bildungsdirektor Rudolf Mair auf. Trotz der Herausforderungen ist er zuversichtlich.

Ab 5. Mai beginnt der Unterricht für Maturanten, ab 15. und 29. Mai für die übrigen Schüler. In Salzburg soll das großteils nach dem Reißverschlusssystem erfolgen: Die Schüler sollen sich jeden zweiten Tag abwechseln. Die Gruppen-Aufteilung soll laut Empfehlung in alphabetischer Reihenfolge erfolgen.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.