20.02.2020 07:00 |

Beliebte Reiseziele

Urlaub: Tiroler „fliegen“ auf Griechenland

Noch ist der Winter nicht vorbei, doch viele Tiroler buchen schon ihren Sommerurlaub. Beim Reisebüro TUI ist das griechische Kreta heuer das am häufigsten gebuchte Reiseziel ab Innsbruck. Acht Flüge in der Woche bietet das Reisebüro heuer dort an – und insgesamt 50 Prozent mehr Sitzplätze als im Vorjahr.

„Österreich ist einfach ein Griechenland-Land“, meint David Szabo, der das Flug- und Produktmanagement von TUI Österreich leitet. Die griechischen Inseln sind das beliebteste Sommerziel beim Reisebüro. Auch in Tirol ist der Trend spürbar: Der Flug von Innsbruck nach Kreta zweimal in der Woche ist der beliebteste unter den Tiroler Kunden, Kos liegt hinter Mallorca auf Platz drei. Neu ist heuer ein Flug nach Kalabrien. Insgesamt hat TUI die Kapazität ab Innsbruck um 50 Prozent gegenüber 2019 erhöht und bietet nun acht Flüge an.

Keine „Flugscham“
Von „Flugscham“, dass Flugreisen wegen der hohen CO2-Emissionen in Verruf geraten, merkt TUI nichts: Die Anzahl der Buchungen ab Innsbruck ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. „Die Leute sagen: Die Reise mit der Familie ein-, zweimal im Jahr gönne ich mir“, erklärt Szabo. „Bei einer Geschäftsreise überlegt man vielleicht eher, ob man das Flugzeug nimmt.“

Allerdings reagiere man mit der TUI-Blue-Hotelmarke auf die Nachfrage nach umweltfreundlichen Hotels: Dort versuche man, auf kleine Plastikobjekte wie Strohhalme zu verzichten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 16°
stark bewölkt
1° / 14°
stark bewölkt
1° / 12°
stark bewölkt
3° / 15°
stark bewölkt
-2° / 15°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.