29.01.2020 07:18 |

Einsatz in Mexiko

Soldaten verfolgten Drogenschmuggler in der Luft

Das mexikanische Militär hat sich mit Drogenschmugglern eine Verfolgungsjagd in luftigen Höhen geliefert: Ein verdächtiges Flugzeug wurde über Gewässern im Hoheitsgebiet des Staates entdeckt, daraufhin heftete sich die Luftwaffe auf dessen Fersen. Nachdem der Pilot der Maschine schließlich zur Landung gezwungen wurde, wurde darin Kokain im Wert von beinahe 11 Millionen Euro entdeckt.

Die nicht näher beschriebene Maschine musste auf dem Flugfeld des Küstenortes Mahahual im Südosten des Landes landen. Die Besatzung des Fliegers, zwei Bolivianer, wurden nach diesen Angaben festgenommen.

Drogenschmuggler wollten eigentlich Karibikinsel erreichen
32 Päckchen, höchstwahrscheinlich mit Kokain mit einem Gesamtgewicht von etwa einer Tonne, seien sichergestellt worden. Die Drogen hätten einen geschätzten Wert von 224,64 Millionen Peso (rund 10,8 Millionen Euro). Der Flieger sei auf dem Weg zur mexikanischen Karibikinsel Cozumel gewesen. Mexiko erlebt seit Jahren sehr hohe Gewaltraten, die zu einem großen Teil auf das Konto von Banden gehen, die unter anderem in Drogenhandel verwickelt sind.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.