03.12.2019 13:08 |

Lohnrunde beendet

Metaller erhalten 2,5 Prozent mehr Gehalt

Die mehr als 110.000 Beschäftigten des Metallgewerbes erhalten ab 1. Jänner 2020 2,5 Prozent mehr Lohn. Darauf haben sich die Sozialpartner in der dritten Verhandlungsrunde am Montag geeinigt, teilten die Gewerkschaft PRO-GE und die Wirtschaftskammer am Dienstag mit. Auch die Lehrlingsentschädigungen und lohnbezogenen Zulagen steigen um 2,5 Prozent.

Die vereinbarte Erhöhung gilt gleichermaßen für die kollektivvertraglichen Mindestlöhne und für die Ist-Löhne. Der niedrigste Mindestlohn wird in zwei Etappen (1. Jänner 2020 und 1. Jänner 2021) auf 2000 Euro angehoben. Das bedeutet laut Gewerkschaft eine Erhöhung der untersten Lohngruppen um 3,11 bzw. 3,03 Prozent.

Auch Zulagen steigen
Die Nachtarbeitszulage und die Schichtzulage für die dritte Schicht steigen um 6,6 Prozent. Ebenso gibt es die Möglichkeit für Arbeitnehmer, statt der Ist-Lohnerhöhung zusätzliche Freizeit zu vereinbaren. Voraussetzung für diese individuelle Freizeitoption ist eine Betriebsvereinbarung.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen