05.11.2019 08:44 |

Zum bereits 4. Mal

Prozesse geschwänzt: Dieb narrt heimische Justiz

An der Nase herum führt ein slowakischer Krimineller die burgenländische Justiz. Denn der mehrfach vorbestrafte Ladendieb schwänzte bereits zum wiederholten Mal seinen Prozess am Landesgericht in Eisenstadt. Doch die heimischen Behörden scheinen gegen das dreiste Verhalten des Diebes einfach machtlos zu sein.

Gemeinsam mit mehreren Komplizen ging Dominik H. im Outlet-Center in Parndorf im vergangenen Jahr auf Beutezug - das Quartett wurde erwischt und zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Zurück in der Slowakei, wurde H. abermals straffällig und fasste dort ebenfalls eine Strafe aus. Doch auf den Pfad der Tugend führte ihn auch die slowakische Justiz nicht zurück. Wenig später wurde der 21-Jährige erneut in Österreich erwischt, wie er in einem Drogeriemarkt Rasierklingen im Wert von 127 Euro stahl.

Einfach nicht erschienen
Was folgte, war eine Anzeige auf freiem Fuß und eine andauernde Justizposse. Denn der Kriminelle setzte sich postwendend in seine Heimat ab. Bereits vier Prozesstermine hatte das Landesgericht Eisenstadt anberaumt, doch jedes Mal war der Angeklagte einfach nicht erschienen.

Weil die persönliche Zustellung der Ladung nicht zweifelsfrei erwiesen war, konnte auch nicht in Abwesenheit des Beschuldigten verhandelt werden. Und eine Vorführung vor Gericht durch die Polizei ist aus dem Ausland nicht möglich. So musste auch der jüngste Prozesstermin wieder einmal ereignislos vertagt werden ...

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
7° / 8°
starker Regen
7° / 8°
starker Regen
7° / 7°
starker Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen