30.10.2019 11:31 |

Wohnung verraucht:

Zwei Menschen vor Flammen gerettet

Ein Feuer ist aus vorerst ungeklärter Ursache in einer Wohnung in Pinkafeld ausgebrochen. Mit Blaulicht und Sirene rasten die Helfer zum Einsatzort und brachten mehrere Menschen aus dem verqualmten Gebäude. Für zwei von ihnen war es Rettung in letzter Minute. Sie mussten vom Notarzt versorgt werden - Spital!

„Feuer im Hochhaus auf der Hauptstraße“ - so lautete die Alarmierung für die Feuerwehr Pinkafeld. Mit drei Fahrzeugen und 17 Kameraden rückten die Florianis aus und waren binnen weniger Minuten am Einsatzort. „Bereits auf der Anfahrt hatten sich zwei Atemschutztrupps bereit gemacht“, schildert Kommandant Kurt Tripamer. Aus der bereits völlig verqualmten Brandwohnung retteten die Einsatzkräfte zwei benommene ältere Personen - sie wurden vom Notarzt versorgt und ins Spital nach Oberwart eingeliefert.

Auch mehrere unbeteiligte Mieter mussten das Gebäude zur Sicherheit verlassen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
20° / 30°
wolkig
18° / 31°
wolkig
19° / 30°
einzelne Regenschauer
18° / 29°
stark bewölkt
17° / 30°
stark bewölkt