01.08.2019 12:39 |

„Schalte gleich um“

Freddy Quinn lästert über Fischer und Silbereisen

Sie sind nicht mehr zusammen, trotzdem bekommen sie jetzt gemeinsam ihr Fett weg. Altstar Freddy Quinn ist weder ein Fan der schönen Schlagersängerin Helene Fischer noch ihres Ex-Lebensgefährten Florian Silbereisen, der seine Meinung nach am „Traumschiff“ nichts verloren hat. 

Der österreichische Schlagersänger und Entertainer Freddy Quinn holt zum verbalen Schlag gegen das Ex-Paar aus.

„Schalte gleich um“
Gegenüber der „Bild“-Zeitung sagte der 87-Jährige, was er von Helene Fischer hält: „Die kenne ich gar nicht richtig. Interessiert mich nicht.“

Wenn sie im Fernsehen auftaucht, dann „schalte er gleich um.“ Solche Shows tun ihm weh. Niemand singe mehr live. Überhaupt gebe es im Fernsehen zu viele Playback-Sänger 

„Da muss ein richtiger Kerl hin!“
Auch Fischers Ex Florian Silbereisen kommt bei Quinn nicht gut weg.

Dessen Ernennung zum „Traumschiff“-Kapitän ist für ihn eine Fehlbesetzung. „Da muss ein richtiger Kerl hin!“ Zusatz: „Der kann in der Bord-Gastronomie servieren. Sonst nix!“ Ganz schön harte Worte, Herr Quinn!

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bundesliga im TICKER
LIVE: 2:0! Sturm Graz legt gegen die Wattener nach
Fußball National
Bundesliga im TICKER
LIVE: EIGENTOR bringt Austria in Hartberg zurück!
Fußball National
Bundesliga im TICKER
LIVE: Salzburg mit 3 Toren in 6 Minuten gnadenlos
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Reims in Pole-Position
Sturms Dario Maresic wechselt nach Frankreich
Steiermark
Zweite deutsche Liga
Hinterseer-Tor bei 4:2 von Leader HSV in Karlsruhe
Fußball International

Newsletter