Di, 16. Juli 2019
04.07.2019 11:05

„Mein Herz bricht“

So trauert Katzenberger um geliebten Cordalis

Mit berührenden Worten trauert TV-Star Daniela Katzenberger um ihren am Dienstag verstorbenen Schwiegervater Costa Cordalis. Auf Instagram schrieb sie an ihn, dass ihr Herz bricht, wenn sie daran denke, ihn nie wieder zu sehen.

Schlagerstar Costa Cordalis starb am Dienstagnachmittag im Alter von 75 Jahren in seiner Wahlheimat Mallorca. Im Kreise seiner Familie schlief er friedlich ein.

Einen Tag später postete seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger bewegende Worte der Trauer auf Instagram. 

„Mein Herz bricht“
„Er war der liebste Mensch, den ich jemals kennenlernen durfte und einer der wenigen Menschen, bei denen ich mir sicher bin, dass er in den Himmel kommt“, schrieb das Model, das seit 2016 mit Lucas Cordalis, einem Sohn von Costa Cordalis, verheiratet ist. 

„Mein Herz bricht, wenn ich daran denke dich nie wieder zu sehen, nie wieder mit dir sprechen zu können. Dein Lachen, deine Liebe, dein ganzes Du. Du fehlst einfach so unglaublich“, setzte sie fort. Sie habe nicht nur ihren Schwiegervater verloren, sondern auch den Menschen, den sie wie einen Vater über alles geliebt habe.

Sie beendet ihre Botschaft an Cordalis mit den Worten: „Gute Gute Reise über die Regenbogenbrücke mein Engel. Ich werde dich für immer vermissen.“

„Tieftraurig über den Verlust“
„Wir sind alle tieftraurig über den Verlust“, sagte Sohn Lucas Cordalis nach dem Tod seines Vaters. „Mein Vater war ein wunderbarer Mensch, der sich immer für Andere eingesetzt hat.“ 

Urne bleibt bei der Familie
Der Sänger soll eingeäschert und die Urne bei der Familie auf Mallorca bleiben, kündigte Lucas Cordalis an.

Mit seiner Ehefrau Ingrid hat Cordalis drei Kinder. Schon seit vielen Jahren verbrachte das Paar die meiste Zeit des Jahres mit der Familie - darunter Sohn Lucas und dessen Ehefrau Daniela Katzenberger - in Santa Ponça auf Mallorca. Auf der Insel war er auch häufig in den Partyclubs am Ballermann aufgetreten.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hätten Sie‘s gewusst?
Das sind die zehn teuersten Strände der Welt
Reisen & Urlaub
krone.at-Sportstudio
F1-Rekord für Red Bull + Box-Champ nach Unfall tot
Video Show Sport-Studio
27,5 Mio. € für Miliz
Heeresleistungsschau heuer „stark verkleinert“
Österreich
„Als würde es platzen“
Meghan erntet für Outfitwahl einen Shitstorm
Adabei
Ab zu West Ham
Arnautovic-Ersatz: Hütter muss Haller gehen lassen
Fußball International

Newsletter