Di, 25. Juni 2019
20.05.2019 12:42

In Eisenstadt

Prozess um Messermord an Pensionistin startet

Mit sieben Stichen brutal ermordet wurde - wie berichtet - eine Pensionistin im November 2018 in Rohrbach. Ab morgen muss sich der mutmaßliche Täter, ein 32-Jähriger, in Eisenstadt vor Gericht verantworten.

Der Angeklagte hatte für die Frau Gelegenheitsarbeiten durchgeführt. Plötzlich zückte der 32-Jährige ein 13 Zentimeter langes Messer, stach auf die Rentnerin ein und flüchtete. Das schwer verletzte Opfer konnte noch selbst den Rettungsdienst verständigen, erlag jedoch später im Spital seinen insgesamt sieben Stichwunden.

Im morgen beginnenden Prozess dürfte auch die Frage nach der Zurechnungsfähigkeit des Täters eine entscheidende Rolle spielen. Denn der damals 31-Jährige soll an einer schweren schizoiden Persönlichkeitsstörung leiden. Die Staatsanwaltschaft hat daher die Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher beantragt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Frauen-Fußball-WM
2:0! Italien schaltet im WM-Achtelfinale China aus
Fußball International
„Bin verantwortlich“
Italiens U21-Coach Di Biagio hört nach EM-Aus auf!
Fußball International
Celtic Glasgow lockt
Rapid droht der Verlust von Abwehr-Ass Bolingoli!
Fußball National
„Heimtückische“ Tat
Ex-Partnerin (50) erstochen: Lebenslange Haft!
Niederösterreich
Völlig jenseitig!
Kurios! Suarez will Elfer nach Goalie-„Handspiel“!
Fußball International
Nachfolger von Sarri
Wird ER bald als neuer Chelsea-Coach präsentiert?
Fußball International
Burgenland Wetter
19° / 31°
heiter
19° / 30°
stark bewölkt
18° / 30°
heiter
19° / 31°
heiter
19° / 31°
wolkig

Newsletter