08.03.2019 12:06 |

Neuer Studiengang:

Lehrer-Ausbildung neben Job möglich

Mit einem in Österreich einzigartigen Angebot lässt die Pädagogische Hochschule Burgenland aufhorchen. Ab Herbst wird es die Möglichkeit einer berufsbegleitenden Ausbildung zum Volksschullehrer geben. Begrüßt wird das von SP-Landesrätin Daniela Winkler, der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sehr wichtig ist.

„Mit diesem Angebot hat das Burgenland wieder einmal die Nase vorne, und das im so wichtigen Bildungsbereich“, freut sich Daniela Winkler. Vor Ort informierte sich die SP-Mandatarin beim Tag der offenen Tür an der PH über den neuen Studiengang. Die berufsbegleitende Ausbildung wird für Volksschullehrer sowie für Religionslehrer in der Sekundarstufe angeboten.

In den vier Jahren haben die Absolventen freitags und samstags Anwesenheitspflicht, der Rest wird online gelehrt. „Ich begrüße jede Möglichkeit der Fortbildung - ob mit Familie oder auf dem zweiten Bildungsweg. Schön, wenn Menschen ihren Traumberuf ergreifen können“, so Winkler. Stolz präsentierte sie auch die Ergebnisse der Zentralmatura 2018, bei der das Burgenland mit einer Erfolgsquote von 88 Prozent an der Spitze liegt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwere Verletzungen
Dresden-Fan stürzt in Darmstadt-Arena in die Tiefe
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
3:1 nach 0:1
Borussia Dortmund dreht Partie beim 1. FC Köln!
Fußball International
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Burgenland Wetter
19° / 28°
stark bewölkt
18° / 26°
einzelne Regenschauer
18° / 27°
einzelne Regenschauer
19° / 29°
stark bewölkt
18° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter