20.02.2019 08:01 |

Rezepttipp

Chicken Finger

Statt Ketchup können Sie auch einen selbstgemachten Sauerrahm-Dip dazu servieren. Dieser ist eine schmackhafte Alternative und sehr schnell hergestellt.

Für 6 Portionen

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Die Hühnerfilets der Länge nach in fingerdicke Streifen schneiden.
  2. Eier und Milch miteinander verquirlen und in ein flaches Gefäß gießen. Das Mehl mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in ein weiteres Gefäß füllen. Die Brösel ebenfalls in ein drittes flaches Geschirr geben.
  3. Nun die Filetstreifen nacheinander zuerst in Mehl, dann in der Eier-Milch und zuletzt in den Bröseln panieren.
  4. In eine große Pfanne etwa 1 Finger hoch Öl einfüllen und erhitzen. Die panierten Filets im heißen Öl goldbraun rausbacken.
  5. Zuletzt das überschüssige Fett mit etwas Küchenpapier abtupfen.
 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter