Di, 22. Jänner 2019

In Feldkirchen

21.12.2018 11:05

Wieder Giftköder-Alarm: Speckschwarte ausgelegt

Erneuter Giftköder-Alarm in Kärnten! Nachdem erst kürzlich in der Nanninggasse in Welzenegg in Klagenfurt mehrere Wienerschnitzel als Giftköder ausgelegt wurden, schlugen die Tierhasser auch in Feldkirchen zu. Hier ist der Köder eine Speckschwarte:

Vier Hunde wurden nun auch in Feldkirchen in den vergangenen Wochen zum Opfer der Tierhasser. Zwei davon konnten gerettet werden. Für die anderen kam jede Hilfe zu spät. Auch leblose Katzen habe man auf den Straßen gesichtet. Der Täter habe auch in St. Ulrich und in Ossiach zugeschlagen und dort die Speckschwarten ausgelegt.

„Er wirft den Köder auch in private Gärten. Der Hasser hat die Schwarte zugeschnitten oder aber in ein Papier eingewickelt. Die Besitzer der Tiere haben uns zudem auch erzählt, dass man am Köder eine violette Einfärbung erkennen kann“, erzählt eine Assistentin einer Tierarztpraxis in Feldkirchen und warnt: „Wenn ein Tier beim Spazieren etwas Auffälliges frisst, dann muss man schnell handeln. Hier zählt jede Sekunde.“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
BeoutQ unter Beschuss
FIFA, UEFA & Topligen kämpfen gegen Piratensender
Fußball International
Schnäppchenpreis
Ski-Urlaub deluxe im Skigebiet Kitzbühel
Reisen & Urlaub
Umfrage in 26 Ländern
Mehrheit gegen Entwicklung von Killerrobotern
Elektronik
Bernhardiner
Riesen mit treuem Herz
Tierecke

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.