So, 20. Jänner 2019

Technische Störungen

17.10.2018 07:42

Auch in Österreich: Massiver Ausfall von YouTube

YouTube hat in der Nacht auf Mittwoch mit einem massiven Ausfall zu kämpfen gehabt. Auf der Webseite konnten laut Nutzern seit ca. 3.15 Uhr vorübergehend keine Videos abgespielt werden, stattdessen erschien eine schwarze Fläche mit einer Fehlermeldung und der Aufforderung, es später nochmals zu versuchen.

Störungsmeldungen kamen neben Österreich unter anderem auch aus Deutschland, Australien, den USA und Mexiko. Das Unternehmen selbst hatte via Twitter versichert, sich um das Problem zu kümmern. Über den Grund für den Ausfall gab es zunächst keine Angaben.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neuer Stürmer
Bald Rapidler? Maurides im Anflug auf Wien
Fußball National
„Akribisch“ ermittelt
Überfall auf Trafik geklärt: Steirer festgenommen
Burgenland
Sperren in Innenstadt
Grazer Akademikerball: Kleine Demo, viel Polizei
Österreich
Kaiser vs. Türkis-Blau
„Nicht besser, wenn es anderen schlechter geht“
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.