Do, 18. Oktober 2018

Oben „ohne“

15.03.2018 05:50

Bella Hadid: Wer braucht schon einen BH?

Wer braucht bei einem durchsichtigen Oberteil schon einen BH? Das dachte sich wohl auch Bella Hadid, die dieser Tage im transparenten Glitzertop in Hollywood zum Feiern unterwegs war. Über dem heißen Fummel trug die kleine Schwester von Gigi Hadid zwar einen Blazer, einiges zu sehen bekamen die wartenden Paparazzi aber dennoch.

Mit allzu viel Stoff am Körper tut sich Bella Hadid bekanntlich schwer. Immer wieder einmal überrascht die Model-Beauty ihre Fans mit ziemlich durchsichtigen Outfits, unter denen sie meist auf ihre Unterwäsche verzichtet. Dieser Tage lenkte die 21-Jährige in Los Angeles mal wieder alle Blicke auf sich. Kein Wunder: Zwar zeigte sich die brünette Schönheit im karierten Hosenanzug recht züchtig, das, was sie darunter trug - oder nicht eben nicht trug - ließ aber die Auslöser der wartenden Paparazzi glühen.

Ein transparentes Glitzertop zeigte nämlich mehr, als es verbarg - nicht zuletzt, weil Bella ganz einfach keinen BH angezogen hat. Auf einen Nippelblitzer auf dem Weg zur Party mussten die Fotografen demnach nicht lange warten. Dass der freilich gut kalkuliert war, das bewies das freche Grinsen im Gesicht des Models ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.