Mo, 17. Dezember 2018

Schüsse, Drogen, Knast

03.04.2018 05:50

Die dunklen Geheimnisse der Hollywoodstars

Sie haben Geld, Erfolg und sind auf der ganzen Welt bekannt. Doch wie sagt man so schön – es ist nicht alles Gold, was glänzt. Einige Promis haben dunkle Geheimnisse, die aus einem echt düsteren Drehbuch stammen könnten.

Marlon Brando gilt als einer der begnadetsten Schauspieler aller Zeiten. Den Ruhm ihres Vaters haben Brandos Kinder Christian und Cheyenne aber nicht verkraftet. Christian erschoss 1990 den Freund seiner schwangeren Schwester Cheyenne nach einem Streit und musste dafür für sechs Jahre ins Gefängnis.  Noch bevor er entlassen wurde, nahm sich Cheyenne das Leben. Sie wurde nur 25 Jahre alt. Christian starb 2008 im Alter von 49.

Auch Charlize Theron wurde schon in jungen Jahren durch eine Gewalttat traumatisiert. Mit 15 Jahren musste Theron dabei zusehen, wir ihre Mutter den alkoholkranken und gewalttätigen Vater in Notwehr erschoss.

Die Mutter von Britney Spears trägt ebenfalls eine große Bürde: Lynne Spears hat 1975 einen zwölfjährigen Radfahrer überfahren. Sie selbst war damals 20 Jahre alt. Der Bub starb an den Folgen des Unfalls.

Tim Allen kennen wir alle als den Spaßvogel aus „Hör mal, wer da hämmert“. Er saß zwei Jahre im Gefängnis. Der Grund? Er dealte mit Drogen und wurde 1978 mit 650 Gramm Kokain erwischt. Eigentlich hätte er lebenslänglich einsitzen müssen, aber Allen zeigte sich kooperativ und lieferte den Behörden weitere Namen von Dealern. So konnte er seine Haftstrafe verkürzen.

Leighton Meester kam im Gefängnis zur Welt. Ihre Mutter saß zum Zeitpunkt der Geburt im Gefängnis, weil sie Mitglied eines Drogenrings war, der illegale Substanzen aus Jamaika in die USA geschmuggelt hat.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Geste gegen Goalie
Ronaldo-Kritik: „Ein Champion macht das nicht!“
Fußball International
Champions League
Auslosung: Alaba trifft auf Klopp, CR7 nach Madrid
Fußball International
Trainingsschnellste
Bestzeit! Ramona Siebenhofer in Gröden top
Wintersport
Emotionaler Appell
Meghans Vater hofft auf Machtwort der Queen
Video Stars & Society
krone.at-Sportstudio
Austria gegen Rapid und Rapid-Fans gegen Polizei
Video Show Sport-Studio
Tödliche Stromschläge
Smartphone kostete zwei Jugendliche das Leben
Elektronik
„Legion of Dawn“
„Anthem“: Neuer Trailer zum Action-Rollenspiel
Video Digital
Man. United im Tief
Symptomatisch! Fellaini schießt Security-Mann ab
Fußball International
Advent im Schwarzwald
Ravennaschlucht: Idylle im Wintermärchen
Reisen & Urlaub

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.