24.01.2009 13:10 |

Die "Adler" jubeln

VSV schlägt den KAC im Derby mit 3:0

Überraschungssieg in Klagenfurt! Ausgerechnet beim Tabellenführer und Lokalrivalen KAC hat der VSV am Freitagabend mit 3:0 gewonnen - zuvor hatte es neun Auswärtsniederlagen für die Villacher gegeben. Der 3:0-Erfolg in der ausverkauften Klagenfurter Stadthalle wurde erst im Finish fixiert, bis zur 54. Minute war das Kärntner Derby noch torlos geblieben. Für den KAC war es die dritte Niederlage in 25 Heimspielen.

Die 5.100 Fans sahen ein erstklassiges und bis zur Schlussphase spannendes Eishockey-Derby, dem lange Zeit nur die Tore fehlten - nicht zuletzt dank toller Leistungen der Keeper Travis Scott (KAC) und Gert Prohaska (VSV).

Raffl erzielte den Führungstreffer
Bis zur 54. Minute dauerte es, ehe Raffl aus einem Gestocher die VSV-Führung besorgte. Die Rotjacken mussten ab diesem Zeitpunkt alles nach vorne werfen, nahmen 100 Sekunden vor dem Ende noch Travis Scott aus dem Eis. Geholfen hat es nichts, im Gegenteil: Der VSV, der trotz vieler Ausfälle sehr, sehr stark und aggressiv war, kam zu weiteren Treffern.

Zwei Treffer ins leere Tor
Nach nur 15 Sekunden sorgte Ferland mit einem "empty-net"-Treffer für die Entscheidung, Kaspitz gelang 38 Sekunden vor der Schlusssirene ein weiterer Treffer ins leere Tor.

Beide Teams haben bisher je drei Saison-Derbys für sich entschieden. Der KAC liegt in der Tabelle nun vier Punkte vor den Vienna Capitals, der VSV ist weiterhin Fünfter.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol