18.12.2008 18:24 |

Stern-Starmodel

Julia Stegner: Das Model und das Benz-Modell

Mercedes hat Modelle mit Stern – und ein neues Model als Aushängeschild für die Marke mit dem Stern. Topmodel Julia Stegner löst Eva Padberg ab und tritt als Mode-Markenbotschafterin bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin von 28. Jänner bis 1. Februar 2009 auf. Co-staring: Kleider von Anne Valerie Hash und der Mercedes-Benz CLS 350 CGI Grand Edition.

„Sie steht in besonderem Maße für die Verbindung von deutscher Herkunft und internationalem Flair. Daher haben wir Julia Stegner in unserem Bildmotiv gemeinsam mit dem neuen Mercedes-Benz CLS Grand Edition in Szene gesetzt, der im März 2009 auf den Markt kommen wird“, sagt Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars.

Julia Stegner gibt sich natürlich begeistert: „Ich finde Mercedes-Benz-Fahrzeuge chic – genau wie Mode. Deshalb freue ich mich, internationale Mode-Markenbotschafterin von Mercedes-Benz zu sein.“

Die gebürtige Münchnerin wurde auf dem Oktoberfest in ihrer Heimatstadt entdeckt. Ihr internationaler Durchbruch kam 2003, als sie die Yves Saint Laurent Schau eröffnete. Danach ging es steil nach oben. Julia Stegner war auf den Covern der meisten internationalen Modemagazine und in zahlreichen Anzeigenkampagnen von Designern wie Chloe, Dolce & Gabbana, Escada, Guerlain und Hugo Boss zu sehen. Daneben ist sie eines der gefragtesten Laufstegmodels der Welt. Sie präsentierte die Mode von Top-Designern wie Chanel, Givenchy, Calvin Klein, Ralph Lauren, Alexander McQueen, Valentino, Versace und Victoria´s Secret. Julia Stegner lebt mit dem Fotografen Steven Pan in einer Dachgeschosswohnung im angesagten New Yorker Künstlerviertel East Village.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol