03.09.2007 12:14 |

Massenküssen

7.000 Pärchen küssen sich zum Weltrekord

Einer der wohl erfreulichsten Massenveranstaltungen haben sich die Einwohner der bosnischen Stadt Tuzla am Wochenende hingegeben: Beinahe 7.000 Pärchen haben sich laut Veranstaltern der "Love Revolution" mindestens zehn Sekunden lang geküsst - neuer Weltrekord!

"Wir schätzen die Philosophie der Liebe und nicht des Hasses. Lasst die Liebesrevolution von hier aus beginnen", philosophierte der Bürgermeister der Stadt, Jasmin Imamovic, gegenüber "Reuters". Noch ist der Rekord nicht offiziell bestätigt, doch die Veranstalter gehen davon aus, mit den beinahe 7.000 Pärchen den aktuellen Weltrekordhalter Budapest (6.400 küssende Paare) überholt zu haben.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol