21.12.2017 09:56 |

150.000 € Schaden

Jagd auf Serien-Einbrecher

Einem dreisten Profi-Kriminellen sind burgenländische Fahnder dank moderner Ermittlungstechniken auf die Spur gekommen. Der kroatische Serien-Einbrecher soll Dutzende Coups im Burgenland und in der Steiermark sowie in Deutschland und der Schweiz verübt haben. Nun wird europaweit nach ihm gefahndet.

Ins Visier der Fahnder geriet der vorerst unbekannte Einbrecher erstmals im Jahr 2015. Mit Brechstangen und einer Flex hatte er den Tresor in einem Einfamilienhaus in Großpetersdorf geknackt. Eine kostbare Gold- und Münzsammlung fiel ihm in die Hände. Ehe der Kriminelle das Weite suchte, versuchte er noch durch Ausschütten von Waschpulver seine Spuren zu verwischen.

"Dank der hervorragenden Arbeit der Spezialisten vom Landeskriminalamt aus Oberwart konnten wir trotzdem Fingerabdrücke und DNA sichern", berichtet Oberst Helmut Greiner von der Polizei. Die Ermittlungsergebnisse wurden mit den Datenbanken anderer Länder abgeglichen - Treffer! Die Fährte führt zu einem 49-jährigen Kroaten. Der Verdächtige soll für etliche weitere Delikte in der Steiermark, Deutschland und der Schweiz verantwortlich sein. Ein Gesamtschaden von 150.000 € geht auf sein Konto. Greiner: "Ein europaweiter Haftbefehl wurde ausgestellt, die Fahndung läuft."

Kronen Zeitung

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen