25.04.2017 09:29 |

Ehe-Aus!

"Grey's Anatomy"-Star lässt sich scheiden

Kein Glück in der Liebe hat "Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams offenbar auch im wahren Leben. Der Darsteller des Dr. Jackson Avery lässt sich nach nur fünf Jahren Ehe scheiden.

Der aus der Fernsehserie "Grey's Anatomy" bekannte US-Schauspieler Jesse Williams lässt sich Medienberichten zufolge scheiden. Der 35-Jährige habe vor Gericht das gemeinsame Sorgerecht für die beiden Kinder im Alter von ein und drei Jahren beantragt, berichtete das Promi-Portal "TMZ.com" am Montag. Es beruft sich dabei auf Gerichtsdokumente.

Williams und seine Frau Aryn Drakelee-Williams sind seit 2012 verheiratet. In der Krankenhausserie ist der Schauspieler seit 2009 in der Rolle des Arztes Dr. Jackson Avery zu sehen. Auch in der Serie lässt er sich nach langem hin und her und viel Drama von seiner Frau Dr. April Keptner (Sara Drew) scheiden, obwohl sie ein Baby miteinander haben.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neue „Star Wars“-Serie
Ewan McGregor kehrt zurück als Obi-Wan Kenobi!
Pop-Kultur
Stichopfer im Spital
Messerattacke nach Lokalbesuch in Bregenz
Vorarlberg
Premier League
Kapitän über Hasenhüttl: Manchmal zum Durchdrehen
Fußball International
Brügge im Hinterkopf
Rapid für LASK nur eine „gute Vorbereitung“
Fußball National
krone.at-Gewinnspiel
Genialer Hallenkicker: Heber - Heber - Traumtor!
Video Fußball
OÖ Juniors voran
13 Treffer! Unglaubliches Torspektakel in Liga 2
Fußball National

Newsletter