11.09.2006 07:48 |

Herr über 100.000

Der König von Tonga ist tot

Der König des Südsee-Staates Tonga ist im Alter von 88 Jahren gestorben. König Taufa'ahau Tupou IV. starb in einem Krankenhaus in Auckland. Er war einer der letzten absoluten Monarchen dieser Welt, die in ihrem Land das sagen haben.

Der Monarch regierte seit 1965 über den Inselstaat, der nur knapp 100.000 Einwohner hat. Er litt seit längerem unter Herzproblemen und Diabetes.

König Taufa'ahau Tupou IV. wurde seit Monaten in dem Krankenhaus von Auckland behandelt. Bei seinem Tod waren die engsten Familienmitlieder, darunter die Königin, anwesend. Sein Nachfolger wird der 58-jährige Kronprinz Tupouto'a sein.