09.09.2006 17:04 |

12-Jährige sofort tot

Motorrad rast bei Show in die Menge

Ein 12 Jahre altes Mädchen ist bei einer Show in der ostrumänischen Donaustadt Galati am Samstag ums Leben gekommen, als ein Motorrad in die Zuschauermenge am Straßenrand raste. Drei weitere Menschen seien schwer verletzt worden, darunter ein 15-jähriges Mädchen, berichtete die Nachrichtenagentur "Mediafax".

Der Fahrer des Unfall-Motorrads habe bei einem Kunststück die Kontrolle über die Maschine verloren und sei selbst schwer verletzt, hieß es. Das 12 Jahre alte Mädchen sei sofort tot gewesen.

Symbolbild