Di, 21. August 2018

Beach Volleyball

23.07.2016 17:05

Die 5. Jahreszeit beginnt wieder

Endlich ist es so weit: Klagenfurt am Wörthersee, auch "Capital of Beach Volleyball" genannt, wird seinem Namen wieder gerecht: Denn ab Dienstag heißt es abermals: "That’s the way - aha aha - i like it!" - Und alles dreht sich nur um Sonne, Sommer, Party und das runde Leder!

Das große Beach Volleyball Event in Klagenfurt ist heuer erstmals Teil der neuen Major Series von "Mr. Beach" Hannes Jagerhofer. Und noch etwas ist neu: Zu Gunsten von "Wings for Life" können Fans eine einzigartige Perspektive auf die Action in Österreichs größter Sandkiste ersteigern. In der exklusiven "Wings for Life"-Lounge direkt am Center Court ist man nämlich hautnah dabei! Aber Achtung: Sonntag ist der letzte Tag, um mitzusteigern.

"Wings for Life" unterstützt weltweit aussichtsreiche Forschungsprojekte mit dem Ziel, Querschnittslähmung heilen zu können. Zwei Sitzplätze für zwei aufeinanderfolgende Spiele am Freitag, Samstag oder Sonntag werden vergeben. Der ganztägige Zutritt aufs Veranstaltungsgelände am Tag der ersteigerten Spiele für den Gewinner und seine Begleitung ist natürlich inkludiert, ebenso warten in der "Wings for Life"-Lounge am Center Court gekühlte Getränke.

Und wie kann man mitmachen? Einfach bei der Auktion auf der Versteigerungsplattform eBay teilzunehmen. Das Mindestangebot pro Session (2 Spiele) beträgt 100 Euro - der Erlös der Aktion geht zu 100% an "Wings for Life". Genaue Infos zu den Spielen gibt's hier.

Ab Dienstag, dem ersten Tag des Spektakels, informiert dann die Beachkrone, die direkt am Beach Volleyball-Gelände produziert wird, über die Matches und Partys. Echtzeit-Updates und noch mehr Infos gibt’s auf den Social Media-Kanälen Facebook, Twitter und Instagram.

Also - bis Dienstag! C U @ the Beach!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.