12.05.2014 09:06 |

Spendenversprechen

Facebook-Chefin Sandberg verschenkt ihre Millionen

Der Spendenklub von US-Starinvestor Warren Buffett und Microsoft-Gründer Bill Gates erhält weiteren prominenten Zulauf. Nun machen auch Facebooks Topmanagerin Sheryl Sandberg und ihr Mann Dave Goldberg mit, wie die Initiative "The Giving Pledge" ("Das Spendenversprechen") in Seattle mitteilte.

Die beiden verpflichten sich, mindestens die Hälfte ihres Vermögens zu Lebzeiten oder nach ihrem Tode für wohltätige Zwecke zu spenden.

Das US-Magazin "Forbes" schätzt Sandbergs Vermögen auf rund 950 Millionen Dollar (681 Millionen Euro). Ihr Geld steckt vor allem in Facebook-Aktien. Bei dem sozialen Netzwerk führt Sandberg für Gründer Mark Zuckerberg die Tagesgeschäfte.

Die Initiatoren der Initiative, Buffett und Gates, touren seit 2010 um die Welt, um andere Superreiche für die Idee zu gewinnen. Bisher machen 127 Menschen mit, darunter Microsoft-Mitgründer Paul Allen, Facebooks Zuckerberg, Hotelmogul Barron Hilton I und "Star Wars"-Macher George Lucas.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol