03.11.2005 14:16 |

"Schlag-Zeile"

Chefredakteurin der "Sun" verprügelte ihren Gatten

Die Chefredakteurin des gern zitierten britischen Skandalblatts „The Sun“ hat sich selbst einen kleinen Skandal geliefert: Die Polizei nahm die erfolgreiche Medienlady in Gewahrsam weil sie ihren Mann verprügelt hat. Ob das dann in der Zeitung steht?

Die Polizei wurde am frühen Donnerstagmorgen von Nachbarn alarmiert und nahm Rebekah Wade (37) in der Londoner Wohnung des Paares fest. Die Redaktionschefin der Sun habe sich mit ihrem Ehemann einen lauten Streit geliefert. Ihr Gatte Ross Kemp (41), ein bekannter Fernsehschauspieler, habe eine Schnittwunde am Mund erlitten, hieß es.

Die Chefin der nach eigenen Angaben meistverkauften Boulevardzeitung Großbritanniens wurde vernommen und wieder auf freien Fuß gesetzt. Das Paar hatte im Juni 2002 in Las Vegas geheiratet.

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol