15.11.2007 10:00 |

Stecken geblieben

Vorsicht, jetzt sind die Wege feucht!

Kalt ist es, nass und grau. Kleine Ausflüge abseits befestigter Straßen über Feld, Wald und Wiese sollten nur noch versierte Autofahrer (und -innen!) unternehmen.

Wenn du doch mal feststeckst:

  • Ganz sachte Gas geben und extrem gefühlvoll die Kupplung kommen lassen.
  • Bevor du ganz einsinkst: Leg etwas unter, etwa Laub oder Astwerk. Eventuell musst du deinen Autoteppich opfern.
  • Wenn du aussteigen musst: Pass auf, wo du hin trittst!
  • Wenn du siehst, du fährst auf ein Schlammloch zu, versuche es zu umfahren oder fahr zumindest mit etwas Schwung durch. Aber nicht übertreiben!

Sonst geht es dir wie Romana...

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol