19.06.2012 20:00 |

Mobilisiert Abwehr

Hund im Haus kann Kinder vor Asthma schützen

Ein Hund im Haus kann nicht nur Einbrecher abschrecken, sondern einer neuen US-Studie zufolge vermutlich auch Kinder vor Asthma bewahren. Wie kalifornische Forscher bei Versuchen mit Mäusen herausgefunden haben, schützt der Staub in Hundehaushalten vor der Infektion mit bestimmten Erkältungsviren.

Schwere Infektionen mit den sogenannten Respiratorischen-Synzytial-Viren (kurz: RSV; Bild 2) sind mit einem höheren Risiko verbunden, in der Kindheit an Asthma zu erkranken. Besonders Kleinkinder leiden häufiger unter Infektionen mit diesem Erreger.

Ein Team um Kei Fujimura von der Universität von Kalifornien in San Francisco hatte Mäusen Futter mit Staub aus Haushalten mit oder ohne Hund gegeben. Dabei zeigte sich, dass der Staub aus Wohnungen mit bellendem Vierbeiner bei den Mäusen das Risiko für RSV-Infektionen senkte. Außerdem veränderte sich bei den kleinen Nagern die Zusammensetzung der Magenbakterien.

Staub von Hunden mobilisiert Abwehrkräfte
Die Forscher vermuten, dass die Mikroben aus dem Staub von Hundehaushalten in den Magen- und Darmtrakt der Nager vordrangen und dort die Abwehrkräfte mobilisierten. Diese Immunreaktion dürfte den Schutz vor RSV ausmachen, folgert das Team, dessen Studie am Dienstag bei einer Tagung der Amerikanischen Gesellschaft für Mikrobiologie in San Francisco vorgestellt wurde.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.