Rebellische Ikone

Modedesignerin Vivienne Westwood (81) gestorben

Adabei
29.12.2022 22:22

Die legendäre britische Modedesignerin Vivienne Westwood ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Sie schlief friedlich im Kreise ihrer Familie im Süden Londons ein, hieß es in einer offiziellen Erklärung aus ihrem persönlichen Umfeld. Weltbekannt wurde Wetswood durch ihre androgynen Schnitte und provozierenden Slogans. 

Die Britin machte sich seit den 1970er-Jahren auch mit ihrer respektlosen Haltung gegenüber dem Establishment einen Namen in der Modeszene.

Juli 2020: Vivienne Westwood protestierte für Julian Assange. (Bild: APA/AFP/Niklas Halle‘n)
Juli 2020: Vivienne Westwood protestierte für Julian Assange.

Ehemann: „Wir haben bis zum Ende gearbeitet“
Ihr Ehemann Andreas Kronthaler betonte in einer Mitteilung: „Wir haben bis zum Ende gearbeitet, und sie hat mir viele Dinge mitgegeben, mit denen ich weitermachen kann. Danke, Liebling.“

Wegbereiterin des Punk in der Modebranche
Westwood galt als Wegbereiterin des Punk in der Modebranche. Gemeinsam mit Malcolm McLaren, dem Manager der Punkband Sex Pistols, führte sie eine Boutique in der Londoner King‘s Road. Anschließend baute sie eine globale Modemarke auf, die heute Geschäfte in Großbritannien, Frankreich, Italien, Amerika und Asien hat. Verrückte Outfits waren noch lange ihr Markenzeichen.

Protestierte für Assange-Freilassung
2020 protestierte sie für die Freilassung von Wikileaks-Gründer Julian Assange. Im knallgelben Outfit saß sie vor einem Gerichtsgebäude in London in einem überdimensionalen Vogelkäfig. „Ich bin Julian Assange!“ rief sie vor Journalisten und Demonstranten in ihr Megafon und: „Die Welt ist korrupt!“. Sie schien sich in der Rolle zu gefallen.

Westwood war auch als Umweltaktivistin bekannt und brachte den Klimawandel auf den Laufsteg. Sie hinterlässt zwei Söhne, den Fotografen Ben Westwood und Joseph Corré, den Gründer der Dessous-Firma Agent Provocateur.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele