Ehefrau gerettet

93-Jähriger kam bei Zimmerbrand ums Leben

Wien
21.07.2022 13:36

Ein 93-jähriger Mann ist in der Nacht auf Donnerstag bei einem Zimmerbrand in Wien-Simmering ums Leben gekommen. Seine 90-jährige Frau konnte sich gerade noch auf den Balkon retten.

Die Feuerwehr wurde gegen 2.30 Uhr alarmiert, berichtete die Polizei. Rund zwei Stunden lang löschten die Einsatzkräfte den Brand. Während die Frau vom Balkon gerettet wurde, löschten Feuerwehrleute unter Atemschutz die Flammen von innen. Die Frau erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Ihr betagter Ehemann konnte jedoch nur noch tot geborgen werden. 27 Mann und sechs Fahrzeuge standen im Einsatz. Was das Feuer ausgelöst hat, war noch unklar. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele