So, 18. November 2018

14 und 16 Jahre alt

30.05.2011 11:57

Zwei Jugendliche bei zwei Unfällen schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag sind bei zwei Verkehrsunfällen im Nordburgenland zwei Jugendliche schwer verletzt worden. Ein 14-jähriger Bursche aus Andau (Bezirk Neusiedl am See) krachte bei einer Fahrt mit seinem Moped in seiner Heimatgemeinde mit einem Pkw zusammen. Der Schüler wurde auf die Windschutzscheibe geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. In Antau im Bezirk Mattersburg krachte ein 18-Jähriger mit seinem Pkw in eine Böschung.

Der schwer verletzte 14-Jährige musste nach der Erstversorgung in Andau in die Unfallambulanz Frauenkirchen und später in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht werden. Am Pkw entstand erheblicher, am Moped nur leichter Sachschaden, berichtete das Landespolizeikommando am Montag.

Autofahrer in Böschung geschlittert
Im Bezirk Mattersburg, bei Antau, kam es wenige Stunden später zu einem weiteren Verkehrsunfall: Ein 18-jähriger Mann aus Eisenstadt kam mit seinem Pkw auf der B50 aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß frontal in die Böschung. Seine Beifahrerin, eine 16-jährige Schülerin aus Forchtenstein, wurde aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass das Mädchen nicht angegurtet war.

Die 16-Jährige und der leicht verletzte Pkw-Lenker wurden in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Fans wollen CR7 zurück
„Italien wieder da!“ Portugal-Spielstil kritisiert
Fußball International
Entscheidung in Levi
LIVE: Startet Hirscher mit Sieg in neue Saison?
Wintersport
Die Premiere
Nations League: Erstes Finalturnier in Portugal
Fußball International
„Malle-Jens“ ist tot
Promis trauern um beliebten TV-Auswanderer
Video Show Adabei-TV
„Engel mit Eisaugen“
Amanda Knox: Video zeigt ihre Verlobung
Welt
Mehrfacher Überschlag
Betrunkener bei Unfall aus Traktor geschleudert
Oberösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.