10.01.2022 15:00 |

Ab Montag zu

Kritik an Schließung der Stadtbibliothek

Ab heute ist die Stadtbibliothek in Salzburg wieder geschlossen. Der Grund: Es braucht Platz und Personal für die Kontaktnachverfolgung von positiv getesteten Corona-Fällen. Gemeinderat Kay-Michael Dankl kritisiert, dass ausgerechnet die Bibliothek verwendet wird und stellt einen Antrag zur Öffnung.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nicht das erste Mal in der Pandemie dient ab heute die Stadtbibliothek in Lehen als erweiterter Standort für das Contact Tracing von Corona-Fällen. Auch Mitarbeiter sollen wieder mithelfen. „Daran sieht man, welchen Stellungswert die Bildung in Salzburg hat“, kritisiert Kay-Michael Dankl (KPÖ). Denn schon bei der vergangenen Welle war die Bibliothek die erste Einrichtung, die schließen musste. Gerade für Kinder aus Familien mit kleinen Wohnungen sei die Bibliothek ein wichtiger Ort, um zu lernen und Hausaufgaben zu machen. Per Antrag im Gemeinderat will der Politiker daher die Öffnung erreichen.

Ganz fällt das Service jedoch nicht aus. Ein Rumpfteam versorgt die Bürger per Click&Collect, auch der Bücherbus zieht weiter seine Runden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)