17.12.2021 18:55 |

Streit im Gemeinderat

Opposition verlässt Sitzung in Parndorf

Dicke Luft in der Lokalpolitik: Angeblich hat Bürgermeister Wolfgang Kovacs (Liste Parndorf) die Budgetunterlagen nur vier Tage vor der Sitzung an die anderen Parteien verschickt. Zu kurz, fanden diese, und verließen aus Protest gemeinsam die Sitzung. Nun wird gestritten, ob es Blockade oder berechtigte Empörung ist.

Laut Bürgermeister, der seit 2007 im Amt ist, sei die Verspätung technischen Problemen geschuldet und er könne die Haltung der anderen nicht nachvollziehen, zumal bereits Ende November alles im Gemeindevorstand mit allen Parteien besprochen und ohne Einwände genehmigt worden sei.

Umgekehrt sieht es SPÖ-Fraktionsvorsitzender Erwin Czerwenka: „Bereits auf den ersten Blick erschien uns das Budget merkwürdig. Bisher bewegte sich das Parndorfer Jahresbudget immer um die 12,5 Millionen Euro. Vor ein paar Tagen wurde uns nun plötzlich ein Budget von 14 Millionen Euro auf den Tisch gelegt.“

Bürgermeister hofft auf Zusammenarbeit
Von Zahlen sei gar keine Rede gewesen, so der Bürgermeister; er sieht als eigentlichen Anlass des Aufstands die Vorbereitung zum kommenden Gemeinderatswahlkampf und hofft auf eine baldige Rückkehr zu einem sachlichen Arbeitsklima.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 6°
heiter
-0° / 7°
heiter
0° / 6°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)