16.12.2021 20:01 |

Schock nach Unfall

Kleinkind musste nach Kollision ins Krankenhaus

Bei einem Zusammenprall im Kreuzungsbereich Packer- und Seeberg Bundesstraße erlitt ein 38-jähriger Verletzungen. Auch eine junge Mutter (28) musste mit ihrer einjährigen Tochter ins Spital gebracht werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Was zu dem Unfall am Donnerstag Nachmittag führte, ist vorerst noch unklar. Der Pkw eines 38-jährigen St. Veiters und eine jungen Mutter (28) prallten vor dem Lilienbergtunnel zusammen.

Alle Beteiligten im Spital
Der 38-jährige Lenker musste nach dem Unfall mit Verletzungen in das Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt gebracht werden. Die Mutter und ihre einjährige Tochter erlitten bei dem Crash einen Schock. Sie wurden von der Rettung in das Elki gebracht.

Feuerwehr im Einsatz
Die Völkermarkter Feuerwehr rückte mit 15 Mann aus, um die schwer beschädigten Fahrzeuge zu bergen und den Verkehr während der Aufräumarbeiten über das Stadtgebiet von Völkermarkt umzuleiten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)