Sa, 18. August 2018

Bei Polizeikontrolle

09.04.2011 11:12

Hehler auf der A2 samt geklautem Pkw geschnappt

Die Polizei hat am Freitag einen mutmaßlichen Hehler geschnappt. Der 37-jährige Bosnier war mit einem in Italien gestohlenen Pkw unterwegs, als er auf der A2 im Gemeindegebiet von Markt Allhau (Bezirk Oberwart) in eine Kontrolle geriet. Er gab an, dass er und sein Sohn bereits mehrere Autos von Italien nach Österreich überstellt hatten, um diese in der Firma seines Sohnes in Gerasdorf bei Wien zu verkaufen.

Der Verdächtige hatte laut Polizei außerdem für diesen und einen weiteren Pkw Zulassungsscheine dabei, die in Italien als Blankodokument gestohlen wurden. Bei einer freiwilligen Nachschau am Firmengelände in Gerasdorf stellten die Beamten drei ebenfalls in Italien als gestohlen gemeldete Fahrzeuge sicher. Der Mann gab an, diese rechtmäßig in Italien erworben zu haben. Der 37-jährige Bosnier wurde angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.