13.11.2021 20:00 |

LH appelliert weiter

29.000 Personen in einer Woche in Tirol geimpft

Das Land Tirol präsentiert vorläufige Impf-Zahlen der letzten Woche: Von 5. bis 12. November wurden 29.000 Personen in Tirol geimpft. LH Günther Platter appelliert weiterhin, die kostenlosen Impfmöglichkeiten in ganz Tirol zu nutzen.

In Tirol verzeichnet man weiter einen deutlichen Anstieg an Corona-Impfungen. Innerhalb einer Woche - vom 5. November bis zum 12. November - ließen sich laut Eintragungen in den E-Impfpass rund 29.000 Personen gegen das Virus impfen, teilte das Land mit. Bei dieser Zahl handelt es sich um einen vorläufigen Stand, wurde betont. 10.000 Menschen würden allein in dieser Woche bis morgen, Sonntag, in der Impfstraße Bachlechnerstraße in Innsbruck eine Erstimpfung erhalten haben.


Dritter Stich für Schwazer
Am Wochenende am 13. und 14. November wird zudem in der Bezirkshauptstadt Schwaz eine Impfmöglichkeit mit vorheriger Terminbuchung für den „dritten Stich“ angeboten. Eine weitere Impfaktion - dann bezirksweit - wird es dann vom 26. bis 28. November in rund 25 Gemeinden geben. Die Bevölkerung des Unterländer Bezirkes war im Frühjahr wegen der Südafrika-Mutante des Coronavirus in einer Sonderaktion durchgeimpft worden.

Mehrere Impfzentren geöffnet
Unterdessen appellierte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) am Samstag einmal mehr eindringlich an die Bevölkerung, sich „schnellstmöglich“ impfen zu lassen. „Auch am Sonntag haben mehrere Impfzentren im ganzen Land offen“, erklärte der Landeshauptmann in einer Aussendung. Es gehe einerseits darum, sich selbst zu schützen, und zum anderen, um das Gesundheitspersonal in den Krankenhäusern zu entlasten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-3° / 4°
Schneeregen
-3° / 5°
Schneeregen
-9° / 2°
Schneefall
-3° / 4°
Schneeregen
-8° / -0°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)