Nach TV-Auftritt

Spitzen-Gastronomie fliegt auf Schweine-Plattform

Der eine ist Landwirt, der andere Informatiker: Markus und Hannes Kriegner warfen ihre Leidenschaften zur Gründung der Plattform meinschwein.at in die Waagschale. In der Show „2 Minuten 2 Millionen“ überzeugten die Hausruckviertler Investor Philipp Maderthaner.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mehreren tausend Zugriffen innerhalb weniger Sekunden hielt die Internetseite meinschwein.at Dienstagabend stand. „Wir waren gut vorbereitet“, sagt Markus Kriegner, der gemeinsam mit seinem Bruder Hannes in der Puls4-TV-Show ihre Plattform vorstellte, die zu mehr Transparenz in Sachen Ernährung führen soll.

Zitat Icon

Die Landwirtschaft gehört viel näher zu den Menschen. Transparenz ist das, was zählt.

Philipp Maderthaner, Investor bei meinschwein.at

Vor allem die Spitzen-Gastronomie fliegt auf die neue Form der Schweinemast, verrät Kriegner, bei dem sich auch bereits weitere Landwirte gemeldet haben, die ebenfalls ein MeinSchwein-Betrieb werden wollen. Mit 50.000 € kam Philipp Maderthaner als Investor an Bord. Hans-Peter Haselsteiner sicherte sich ein paar Schweine, die nun in Eschenau gehalten werden.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?