Nach „Krone“-Bericht

Familie von Leonie: „Wir sind einfach überwältigt“

Vor einem Jahr wurde bei Leonie (3) aus Holzhausen Leukämie diagnostiziert, seit kurzem gilt die Kämpferin als krebsfrei. Nach einem „Krone“-Bericht darüber gingen bei der Mama, die Leonies Geschichte auf Instagram verarbeitet, tausende positive Nachrichten ein. Die Familie freut sich: „Wir sind einfach überwältigt.“

Ein Jahr ist es her, dass der furchtbare Leidensweg von Leonie begann. Jetzt ist das Löwenmädchen krebsfrei - diese Meldung löste bei den „Krone“-Lesern viele Emotionen aus. Das Postfach von Leonies Mama Andrea Zeilinger, die unter dem Namen „lionheartleonie“ das Schicksal ihrer Tochter auf Instagram teilt, wurde regelrecht überschwemmt. Seit gestern, Dienstag, ist die Familie auf Reha, vier Wochen lang soll sich Leonie dabei erholen.

Dass Leonie krebsfrei ist, heißt trotzdem nicht, dass sie völlig gesund ist: „Leonie muss jetzt eine Erhaltungstherapie machen. Während dieser Zeit muss sie weiter Schluck-Chemos zu sich nehmen, um alle möglichen Schläferzellen zu eliminieren“, erklärt Zeilinger. Erst nach fünf Jahren gilt man dann offiziell als geheilt. „Wir hoffen sehr, dass Leonie krebsfrei bleibt. Es ist aber ein ständiges Auf und Ab und man kann nie wissen, was als nächstes passiert“, schildert die Mama.

Die junge Familie aus Holzhausen ist aber sehr zuversichtlich: „Leonie ist einfach so stark.“

Lisa Stockhammer
Lisa Stockhammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)